Donnerstag, 4. Dezember 2014

DIY Adventskalendertürchen Nr. 4


DIY Adventskalendertürchen Nr. 4


Hallo meine Name ist Astrid vom Blog Creativlive.
Heute bin ich hier zu Gast und zeige euch ein DIY für den DIY Adventskalender.
Viel Spaß damit!


Im Herbst hat uns mein Mann eine Ladung Baurestholz anliefern lassen,
damit wir was für unsere Feuerstelle haben, die wir gerne im Sommer nutzen.
Allerdings mit diesen Mengen können wir noch einige Sommer auskommen...
und so waren meine Tochter und ich wenig begeistert die kleinen Hölzer
ordentlich weg zu packen.


Während der Arbeit habe ich aber vor meinem geistigen Auge schon wieder
einige Ideen gehabt, die ich mit dem Holz umsetzen könnte.
So ist dieses kleine DIY entstanden.

Einige Hölzer in verschieden Längen zuschneiden
und abschleifen.
Hierbei kam mein neuer Schleifer  Primo zum Einsatz


Der ist besonders klein leicht und handlich und besonders geeignet
für leicht angeschlagene Handgelenke!
Und nicht nur dafür...habt ihr die kleinen Spitzen gesehen?
Wenn man damit Details schleift sind ja oft immer die Spitzen abgenutzt....
hier kann man nur die auswechseln und weiter geht's.


Die Hölzer streichen und durchbohren, damit z. B. ein Metallstab
(hier eine Beschwerungsstange für Flächenvorhänge) durchpasst.


Eine Platte als Unterlage (ich hatte wieder ein schönes Stück Schwemmholz parat)
Der Stil wird nicht hochkant sondern quer angebracht.
Dafür ein kleines rundes Stück Holz verwenden.
Alles übereinander stapeln und miteinander verleimen.
Als Abschluss noch einen Holzstern drauf setzen.

















Ich hoffe es hat euch gefallen.

Ich wünsche allen eine schöne und creative Vorweihnachtszeit.

Mit lieben Grüßen




Kommentare:

  1. Klasse!
    Wieder ein Objekt, dass ich mir sofort ins Wohnzimmer stellen würde.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ohje - Sie hat meine Idee geklaut. Nein, natürlich nicht geklaut, aber gehabt :-) Jetzt muss ich mir etwas anderes einfallen lassen.

    Bei mir war er grün/weiß abwechselnd, aber das sind nur Details. Ich find's super :-)

    AntwortenLöschen
  3. Mir geht es wie Gretel, ich würde dem Baum auch ein schönes Heim bieten!
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  4. Wow ist das toll!! Das möchte ich bei mir auch verdekorieren!! :-D <3

    Ganz liebe Grüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  5. Hi Astrid von Blog Creativlive,
    Hi Stine,
    ich finde die DIY - Idee, wirklich sehr geschmackvoll. - Würde ich so kaufen gehen, um so schöner, dass Du so ein tolles Händchen bewiesen hast. Ich kann gut verstehen, dass Stine Dir ein Plätzchen auf Ihren Blog frei gemacht hat, und Du diese schöne Idee mit uns teilst.
    Danke - dieses Jahr werde ich es in meinem kleinen Apartment auf Sylt nicht mehr schaffen! Aber ich werde die Idee aufjedenfall im Hinterkopf behalten! Danke an Euch beide.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid! Ich habe auch schon deinen Holzbaum vom letzten Jahr bestaunt, die Idee und deine Umsetzung ist sensationell, vielen Dank für die Idee. Dein Blog ist so sehenswert, man braucht Tage, um sich alles genauer anzusehen. LG Gerlinde

    AntwortenLöschen