Montag, 1. Dezember 2014

DIY Adventskalendertürchen Nr. 1




DIY Serviettenring aus Holz zum Beschriften


Zu einer weihnachtlichen Festtafel gehören schöne Servietten und passend dazu ein dekorativer Serviettenring. Wäre es da nicht schön, wenn jeder seinen eigenen bekommt, mit seinem Namen? Da die Großtante zu jeden Fest einen neuen Verehrer mitbringt, sollte der Name austauschbar sein oder einfach leicht wegzuwischen und mit Kreide neu zu schreiben? Dann ist der Tannenbaum mit Schiefertafelfarbe genau das Richtige.

Ihr braucht:
  •  eine Sperrholzplatte für Laubsägearbeiten
  •  eine Sperrholzplatte mit mindestens einer Dicke von 1cm 
  • Säge
  • Lochbohrerset mit verschiedenen Größen (günstig im Baumarkt)
  • Bohrmaschine 
  • Schraubstock
  • Schleifpapier ab einer Körnung von mindestens 220
  • Holzleim
  • Schieferlack/weiße Farbe
  • Pinsel

Als erstes zeichnest Du Dir einen Tannenbaum auf die dünne Sperrholzplatte. Wer nicht freihändig malen will, sucht sich eine Vorlage aus dem Internet. Die Zeichnung wird ausgesägt und die Kanten vorsichtig mit Schleifpapier abgerundet.


Weiter geht es mit dem Ring: Du ziehst den größten Lochbohrer in der Bohrmaschine fest und bohrst damit den äußeren Rand des Serviettenrings aus.


Jetzt kommt der Schraubstock zum Einsatz: spanne den Holzkreis fest ein. Da der erste Lochbohrer schon den Mittelpunkt gebohrt hat, kann Du jetzt einfach den kleineren Lochbohrer in das Bohrloch einführen und in den Innenraum aussägen. Kanten mit Schleifpapier glätten.

Der Ring wird weiß gestrichen und der Tannebaum mit Schierferlack. Nach der Trocknungszeit mit Holzleim verkleben.




Jetzt kannst Du Deinen Serviettenring mit Kreide beschriften. Wenn Du keine Namen willst, geht auch Xmas oder Frohes Fest.


Wie gefällt Dir der Serviettenring?

Und da dies das erste Kalendertürchen ist, möchte ich ein tolles Giveaway von Primark HOME verlosen:


Eine wunderschöne Herzlichterkette mit LEDs.


Die Lichterkette wird mit Batterien betrieben. Ihr könnt sie also überall aufhängen und seid nicht abhängig von einer Steckdose, die in der Nähe sein muss.


Hier die Teilnahmebedingungen:
  • Schreib ein Kommentar unter diesen Post bis zum 10. Dezember 2014
  • Mitmachen kann jeder, auch ohne eigenen Blog. Dann bitte die Emailadresse in den Kommentar schreiben, z.B. Lichterkette(at)yahoo.de
  • Das Gewinnspiel gilt leider nur für Leser aus Deutschland.
  • Unter 18-jährige dürfen nur mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten teilnehmen.
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. 
  • Der Gewinner wird per random.org ermittelt 
 Viel Glück....

Kommentare:

  1. Hübscher Serviettenring...Tafellack ist sowieso ein tolles Zeug! LG Silke
    esdee@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Super Anleitung, danke dafür.
    Ich würde auch gern in den Lostopf für die Lichterkette, sowas hatte ich lang nicht mehr in meinem Zimmer. Ich frage mich, warum nicht. :)
    LG
    Elif (elifdidikci[at]googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  3. hmmm finde ich nicht gut hier meine Email-Adresse zu hinterlassen...schade eigentlich, ich hätte gerne teilgenommen, aber meine Email-Addi gebe ich niemals der Öffentlichkeit preis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst mir auch gerne eine Emailschicken und ich kommentiere für Dich :-)

      Löschen
  4. Sehr toller Gewinn :)
    liebe Grüße,
    Anna
    aannaa01@web.de

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Serviettenringe. Leider fehlt mir das passende Werkzeug dazu

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir ebenfalls gut. Allerdings hätte ich auch die Außenseite abgeschliffen. Das wäre kein großer Aufwand mehr gewesen und man würde nicht Gefahr laufen, sich einen Splitter einzufangen ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Die schau ja Klasse aus.
    Du hast echt tolle Ideen.
    Danke
    Chaotasch

    AntwortenLöschen
  8. Hey, das ist aber ein wirklich hübscher Serviettenring. Die Idee mit der Kreidebeschriftung finde ich super! Und jetzt gehe ich mich ein bisschen bei Dir umschauen!

    LG Ioana

    AntwortenLöschen
  9. Halli, hallo,

    das ist ja mal eine tolle Idee, die Ideen Vieler für diesen Kalender zu sammeln. Ich habe mich gleich mal als Leser bei dir eingetragen, damit ich keinen Post mehr verpasse.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  10. Der DIY Kalender fängt ja schon toll an, ich bin gespannt auf die restlichen 23 Türchen!
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen