Samstag, 22. Februar 2014

Flohmarkt-App-Fundstück





Auf meinem Handy habe ich jetzt eine neue, tolle App : Shpock

Eine Flohmarktapp, mit dem man gebrauchte Sachen in seiner Nähe findet. Durch GPS wird der Standort gesucht und dann kann man in Kategorien nach seinen Herzenswünschen suchen. Ich war überrascht, wie viele Angebote aus meiner Stadt sind.

Und dort habe ich auch dieses wunderschöne Vintage Regal gefunden. Zu einem Schnäppchenpreis.





 Es gab zuerst ein bißchen ein hin und her, weil die Vorbesitzerin und ich keinen Termin für eine Übergabe finden konnten. Aber dann hat es ja doch noch geklappt.





Jetzt ziert das Regal mein Küchenfenster. So sind meine, am häufigsten benutzen Gewürze und die Lieblingstees schön aufgeräumt.

Die Shpock App kann ich Euch nur empfehlen. 
Vielleicht findet Ihr dort auch ein neues Lieblingsstück? Oder mistet den Keller/Dachboden aus und stellt selbst ein paar Sachen ein?


Kommentare:

  1. Wehr schick! Würde sich auch gut als Gewürzregal machen - Was ich auch gerade noc vorhabe, aber finde mal eine Inspiration, die nicht nach 08/15 aussieht :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich schön! Hast du es neu lackieren müssen oder war es noch so gut erhalten? Ich bin gespannt auf die App, die probiere ich heute am Nachmittag aus - erst Einkaufen, sonst haben wir wegen Handwerkerei wieder nichts zu Essen im Haus-. Woraus sucht sich die App die Flohmarktartikel? Müssen es ebenfalls App-User sein oder durchforstet sie auch sämtliche FM-Webseiten?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Regal war schon so. Musste nichts dran machen.
      Bei der Shpock App sind nur registrierte User. Aber enorm viele Angebote. Das einzige, was mich stört, dass es so wenige Kategorien bzw. Unterkategorien gibt.

      Löschen
  3. *lach* und die Pinsel gleich neben den Kochlöffeln... ;) spricht für sich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mein Zeug überall. So richtig Ordnung bekomme ich erst wieder rein, wenn ich alles draußen machen kann.

      Löschen