Samstag, 1. Juni 2013

Ein Shop zum Verlieben

Das "Samt und Sonders" im Bohnenviertel in Stuttgart ist einen Besuch unbedingt wert. Eine große, bunte Vielfalt aus Frankreich, Dänemark und Asien. Wahrscheinlich sogar noch viel mehr. Und jedes Stück hat dieses kleine Detail, was einen dazu bewegt, es in die Hand zu nehmen, von allen Seiten zu bestaunen und es geistig einen Platz in seinem Wohlfühlzimmer zu geben.
Aufmerksam wurde ich durch eine Tasche im Schaufenster:


Meine Lieblingsstadt Paris. Der Eiffelturm...mein Lieblingsmotiv. Und Punkte!!!

Hauptstädteprints. Flaggenmotive. Shabby chic look. Viele romantsiche Details. Alles wofür mein Herz im Moment höher schlägt. Und zu einem annehmbaren Preis.

Die Stoffballen aus der Provence sind so schön, dass ich mich kaum entscheiden konnte.


Aber auch der gefällt mir sehr gut:


Ich hoffe, meine Mama näht mir daraus ein paar Kissenbezüge. Aber mein absoluter Liebling ist dieser:


Es ist ein fester Leinenstoff und ich habe ihn einfach mal zweckenfremdet, denn so richtig viele Ideen hatte ich nicht für den Stoff.


Da ich ja eh rote Sprühfarbe übrig hatte, konnte ich den Spiegelrahmen auch in rot abändern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen