Dienstag, 6. November 2012

Vom Werbeplakat zum Wandbild

Meinen Roller hatte ich erst vier Wochen und düste im Sommerkleidchen durch die Straßen, als ich dieses nette Werbeplakat bei einem bekannten Bekleidungsgeschäft sah. Und haben musste.


Lange habe ich überlegt, was ich damit mache.
 Ich schnitt den Frauenkopf aus und klebte ihn mit Tapettenkleister auf eine Spanplatte. Ein sehr schöner Kontrast auf unserem alten, geerbten Nähschränkchen.


Der Rollerausschnitt liegt derweil im Keller und wartet auf eine neue Idee.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen